Humane Ökonomie

Selbstverständlicher Auftrag sozioökonomischer Bildung und Wissenschaft oder sozialromantische Utopie?

5. Jahrestagung der Gesellschaft für sozioökonomische Bildung und Wissenschaft (GSÖBW) in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschungsnetz (AG BFN) und dem Lehrstuhl Wirtschaftspädagogik der Humboldt-Universität zu Berlin
am 22. und 23. September 2022 an der Humboldt-Universität

 

Herzlich willkommen! 

Hier können Sie sich als Teilnehmer:in für die Veranstaltung "Humane Ökonomie" anmelden sowie Ihre wissenschaftlichen Beiträge einreichen.

Im Prozess der Beitragseinreichung (Anleitung hier) oder Teilnahmeanmeldung legen Sie sich einen Useraccount an.
Mit Ihren gesetzten Logindaten können Sie sich jederzeit einloggen, um Ihre Dokumente einzusehen, Ihre persönlichen Daten oder Ihren Beitrag zu überarbeiten.

Zu den Web-Auftritten der beteiligten Parteien:
GSÖBW | AG BFN | HU Berlin

Für organisatorische Fragen steht Ihnen das Tagungsteam zur Verfügung:

Prof. Dr. Georg Tafner
Johannes Ottliczky
Juliane Smolka

Mailadresse: reflexive.wipaed[at]hu-berlin.de.

 


Ihre Ansprechperson


Prof. Dr. Georg Tafner

Humboldt-Universität zu Berlin
Institut für Erziehungswissenschaften, Lehrstuhl Wirtschaftspädagogik
Unter den Linden 6
10099 Berlin

E-Mail: georg.tafner[at]hu-berlin.de